Kabinettsbeschluss: Regierung will anonyme Geburt abschaffen

ZEIT ONLINE: ZEIT ONLINE Startseite Kabinettsbeschluss: Regierung will anonyme Geburt abschaffen

Frauen sollen Babys künftig unter einem Pseudonym zur Welt bringen dürfen. Die Regierung will erreichen, dass die Kinder später die Namen der Mutter erfahren könnten.


http://www.zeit.de/wissen/2013-03/vetrauliche-geburt-kabinett-beschluss

Keine Kommentare: